Yamaha-Logo
Home Fahrzeugangebote Über uns Service Anfahrt Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Kaufanfrage Trenner Ersatzteilservice Trenner Werkstatttermin vereinbaren Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha ATVs anzeigen Trenner Yamaha Side-by-Side anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

Zweite Halbzeit

Am Wochenende beginnt für die SUPERBIKE*IDM und den YAMAHA R6-DUNLOP-CUP die zweite Halbzeit. Nach einer fünfwöchigen Sommerpause, die ihrem Namen alle Ehre gemacht hat, steht auf dem Traditionskurs in Schleiz der fünfte von acht Läufen auf dem Programm.

Als Halbzeitmeister startet Ville Valtonen (Kotka, Team Senetec/Moto Tretow) wieder mit der gelben Verkleidung, die den Führenden in der Meisterschaft kennzeichnet. Mit zwei Siegen, sowie einem zweiten und einem fünften Platz bringt der 29-jährige Finne einen Vorsprung von neun Punkten mit nach Thüringen. Kein komfortabler Vorsprung, aber zumindest die Statistik spricht für den Skandinavier, denn mit Niki Tuuli, Jesko Raffin, Markus Reiterberger, Dominik Vincon und Filip Altendorfer hat in den vergangenen fünf Jahren der Halbzeitmeister am Ende stets den Titel gewonnen.

Diese Serie möchte Dominik Engelen (BCC Reinecke) sicher gerne beenden. Der erst 17-jährige Leverkusener hat die letzten beiden Rennen in Oschersleben und am Red Bull Ring gewonnen, war beim Auftakt am EuroSpeedway Dritter und zeigte lediglich in Zolder ein Schwäche, wo er nach Trainingsbestzeit im Regenrennen nur Zehnter wurde. "Im Nassen fehlt mir einfach noch die Erfahrung und das Vertrauen, daran muss ich arbeiten", räumt der Schüler, der als Führender in der NGK-Rookie-Wertung am roten Motorrad zu erkennen ist, selbstkritisch ein. Bedingungen, die in Schleiz nicht ganz auszuschließen sind, denn glaubt man den Wetterprognosen, könnte es zumindest am Sonntag zum einen oder anderen Schauer kommen.

Auf ein echtes Heimspiel darf sich Julian Puffe (PRP-Racing Team Motorradtke) freuen. Der ebenfalls erst 17 Jahre alte Schleizer konnte sich in seiner zweiten Cup-Saison konstant in der Spitze etablieren und bei den letzten beiden Rennen jeweils als Dritter seine ersten Podestplätze feiern. An der Extra-Portion Motivation wird's beim Heimspiel sicher nicht fehlen.

Von den aktuellen Cup-Fahrern, die bereits im Vorjahr am Start waren, hatten sich in Schleiz Toni Riedel (Mühlau, MotoMeinig-PZmotorsport) und Max Fritzsch (Claußnitz, Motorradtke ADAC LZ Sachsen) 2012 am besten platziert. Während Riedel in der Meisterschaft auf Platz vier liegt, gelang dem als Mitfavoriten in die Saison gestarteten Fritzsch außer Rang zwei in Oschersleben noch kein zählbares Resultat. Dennoch sollte man beide junge Sachsen am Wochenende auf der Rechnung haben.

Ein neuer, aber keineswegs unbekannter Fahrer gibt in Schleiz sein Cup-Comeback. Daniel Bergau (Berlin, AC MoTeC) hat vor zehn Jahren bereits zwei Cup-Saisons bestritten, er ersetzt für den Rest der Saison Andreas Klambauer (Tragwein, AC MoTeC Team KR), der verletzungsbedingt bei den letzten vier Rennen nicht starten kann.

Meisterschaftsstand nach 4 von 8 Rennen:
1. Ville Valtonen (81 Punkte), 2. Dominik Engelen (72) 3. Julian Puffe (56), 4. Toni Riedel (54), 5. Patryk Kosiniak (45), 6. Florian Pfanzelt (34), 7. Andreas Klambauer (31), 8. Reto Wiederkehr (29), 9. Roger Gantner (25), 10. Andreas Bjønness-Jacobsen (24)


Weblink:
www.yamaha-cup.de


Weitere Meldung aus der Kategorie: Yamaha-Cup

And the winner is …

Yamaha-Cup - 02.10.2017

Moderner Vierkampf

Yamaha-Cup - 29.09.2017

Rückspiel

Yamaha-Cup - 14.08.2017

Cup-Geschichte

Yamaha-Cup - 07.08.2017

Abziehbild

Yamaha-Cup - 30.07.2017

Alleingang

Yamaha-Cup - 29.07.2017

Stadtrundfahrt

Yamaha-Cup - 28.07.2017

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 11.07.2017

Start in's Jubiläumsjahr!

Yamaha-Cup - 12.01.2017

Der Titel geht nach Polen

Yamaha-Cup - 26.09.2016

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 08.08.2016

Klare Angelegenheit

Yamaha-Cup - 01.08.2016

Doppelpack

Yamaha-Cup - 07.07.2016

Eifel-Klassik

Yamaha-Cup - 06.05.2016

Polnische Premiere

Yamaha-Cup - 02.05.2016

Manous Meisterstück

Yamaha-Cup - 28.09.2015

Das Duell

Yamaha-Cup - 25.09.2015

Start-Ziel-Sieg

Yamaha-Cup - 24.08.2015

Zweikampf

Yamaha-Cup - 20.08.2015

Führungswechsel

Yamaha-Cup - 10.08.2015

Nord-Cup

Yamaha-Cup - 07.08.2015

69 Tausendstel

Yamaha-Cup - 03.08.2015

Zweite Halbzeit

Yamaha-Cup - 31.07.2015

Heiße Nummer

Yamaha-Cup - 05.07.2015

Premiere in Budapest

Yamaha-Cup - 02.07.2015

Führung ausgebaut

Yamaha-Cup - 14.06.2015

Ullrich feiert seinen ersten Sieg

Yamaha-Cup - 17.05.2015

Auftaktsieg für Antweiler

Yamaha-Cup - 04.05.2015

Trautmann schreibt Geschichte

Yamaha-Cup - 21.09.2014

Finales Feuerwerk

Yamaha-Cup - 19.09.2014

Der übliche Verdächtige

Yamaha-Cup - 25.08.2014

Gastspiel

Yamaha-Cup - 21.08.2014

Meisterstück

Yamaha-Cup - 11.08.2014

Sieg oder Taktik

Yamaha-Cup - 08.08.2014

Klassenprimus

Yamaha-Cup - 20.07.2014

Halbe Miete?

Yamaha-Cup - 18.07.2014

Lukys weiße Weste

Yamaha-Cup - 29.06.2014

Dritter Streich

Yamaha-Cup - 22.06.2014

Neue Gesichter, alte Bekannte

Yamaha-Cup - 20.06.2014

Wiederholungstäter

Yamaha-Cup - 01.06.2014

Schlägt Engelen zurück?

Yamaha-Cup - 30.05.2014

Doppelsieg

Yamaha-Cup - 05.05.2014

YAMAHA R6-DUNLOP-CUP 2014

Yamaha-Cup - 18.11.2013

Alles unter Kontrolle

Yamaha-Cup - 13.10.2013

Jugend gegen Erfahrung

Yamaha-Cup - 11.10.2013

Entscheidung vertagt

Yamaha-Cup - 22.09.2013

Vorschlussrunde

Yamaha-Cup - 19.09.2013

Ganz enge Nummer

Yamaha-Cup - 08.09.2013

Kurz-Programm

Yamaha-Cup - 05.09.2013

Endlich: Sieg für Fritzsch

Yamaha-Cup - 04.08.2013

Spannendes Finish

Yamaha-Cup - 23.06.2013

Doppelpack

Yamaha-Cup - 21.06.2013

Rein deutsche Angelegenheit

Yamaha-Cup - 16.06.2013

Schafft Valtonen das Triple?

Yamaha-Cup - 14.06.2013

Aller guten Dinge sind drei

Yamaha-Cup - 12.05.2013

Neuland

Yamaha-Cup - 08.05.2013

Iceman gewinnt Saisonauftakt

Yamaha-Cup - 21.04.2013

Auf ein Neues

Yamaha-Cup - 19.04.2013

YAMAHA R6-DUNLOP-CUP 2013

Yamaha-Cup - 20.11.2012

Start-Ziel-Sieg

Yamaha-Cup - 16.09.2012

Tuuli, die Vierte

Yamaha-Cup - 05.08.2012

Stadtverkehr

Yamaha-Cup - 02.08.2012

Flucht nach vorn

Yamaha-Cup - 22.07.2012

Schneller Finne

Yamaha-Cup - 17.06.2012

Neue Kandidaten

Yamaha-Cup - 06.05.2012

Rechtes Handicap

Yamaha-Cup - 04.05.2012

Startnummer

Yamaha-Cup - 23.04.2012

Auf ein Neues

Yamaha-Cup - 20.04.2012

Kurze Vorstellung

Yamaha-Cup - 18.09.2011

Letzte Runde

Yamaha-Cup - 15.09.2011

Vorentscheidung

Yamaha-Cup - 21.08.2011

Neuland

Yamaha-Cup - 18.08.2011

Favoriten am Boden

Yamaha-Cup - 07.08.2011

Kult-Status

Yamaha-Cup - 05.08.2011

Völlig entspannt

Yamaha-Cup - 03.07.2011

Schattenspiele

Yamaha-Cup - 01.07.2011

Halbzeitmeister

Yamaha-Cup - 19.06.2011

Wer stoppt das Duo?

Yamaha-Cup - 17.06.2011

Halbe Sache

Yamaha-Cup - 22.05.2011

Ring frei ...

Yamaha-Cup - 20.05.2011

Kopfsache

Yamaha-Cup - 08.05.2011

Nachwuchskräfte

Yamaha-Cup - 05.05.2011

Jugendstreich

Yamaha-Cup - 24.04.2011

Bei Reiti geht die Post ab

Yamaha-Cup - 20.09.2010

Entscheidung vertagt

Yamaha-Cup - 22.08.2010

Reitis dritter Streich

Yamaha-Cup - 01.08.2010

Volle Power für den Yamaha R6-Dunlop Cup

Yamaha-Cup - 01.06.2010

Pole, Sieg und Führung

Yamaha-Cup - 30.05.2010

Etappenrennen

Yamaha-Cup - 16.05.2010

Powerfrau

Yamaha-Cup - 14.05.2010
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing